Aktion "Toter Winkel"

 

Kinder haben es im Straßenverkehr nicht immer leicht. Immer wieder gelangen Sie in gefährliche Situationen.

In Zusammenarbeit mit der Kreisverkehrswacht Mettmann e. V. führen wir regelmäßig Aktionstage an verschiedenen Schulen im Kreis durch.
Mit theoretischem Know-How aber auch viel praktischem Ausprobieren werden die Schüler des 4. Schuljahres auf die Gefahren des toten Winkels aufmerksam gemacht.

Auf diese Weise können die Kinder selber erleben, wie groß der Raum ist, in dem man für den LKW- Fahrer unsichtbar ist.

 

 

 

Unser Fuhrpark ist am Heck und an der Seite mit den Warnaufklebern versehen.

Interessierte Schulen können sich bei der Kreisverkehrswacht unter Tel. 02104-991652 melden.